Startseite | links | impressum | kontakt | Datenschutz   
Willkommen Eindrücke unserer Arbeit Vögel unsere Patienten Spenden und Helfen Veranstaltungen Wir unter uns Facebook
Warum ? Gerüchte Gendefekt ? Gruppen Rückblicke Weihnachtsfeiern Paasmuehle unterwegs

Gerüchte

Das Gerücht wurzelt in einer stark subjektiv gefärbten Wahrnehmung, in einer Vermutung, einem Missverständnis oder auch einer boshaften Absicht seines Schöpfers oder seiner Schöpferin und wird von ihnen und durch weitere Personen über Klatsch und Tratsch verbreitet und so in die Welt gesetzt.


Wir sind in der Nabu.
Man bekommt hier eine Führung.
Wir haben einen Futterautomaten.
Menschen, die mit Nistkästen incl. Jungvögeln hier auftauchen, weil seit einer Stunde kein Altvogel mehr da war, dürfen sich was in Anna`s Werkstatt aussuchen.
Man darf von Thorstens Kinderschokolade essen.
Wir haben einen Hol-/Bringdienst für Vögel.
Wir sind interessiert an den psychischen Problemen der Finder.
Tagelang aufgeschobene Anrufe machen uns nachts um drei besonders glücklich.
Draußen nur Kännchen.
Wir werden unterstützt.
Thorsten ist immer nett zu Findern.
Wir merken nicht, wenn uns jemand einen wochenlang stümperhaft gepflegten Vogel als gerade gefunden unterschieben will.
Wir machen das hauptberuflich.
Rena sammelt Rezepte für Ringeltauben.
Wir sind traurig, wenn jemand unseren Humor nicht mag.
Wir sind kein Verein :-)
Nina kann kochen
Man darf Fotos von unserer Webseite klauen,ohne unseren Rechtsanwalt kennenzulernen.